Ausstattung

Fortschritt durch modernste Technik.

Der Umwelt zuliebe

Goldstück-Textilpflege definiert den Einsatz von Technik in einer Textilreinigung neu. Wir arbeiten zum einen mit dem patentierten IPURA-Textilreinigungsverfahren. Dieses neuartige Reinigungsverfahren mit dem Lösemittel KWL ermöglicht durch ein ausgeklügeltes Zusammenspiel von Temperatur, Mechanik, intervallartigen statischen- und dynamischen Sprühprozessen ein außerordentlich einwandfreies und perfektes Reinigungsergebnis bei gleichzeitiger Schonung der Textilien. Das Lösemittel Kohlenwasserstoff ist frei von Halogenen und findet selbst in der Kosmetikindustrie Anwendung.

2014 haben wir in eine zweite Textilreinigungstechnik mit dem neuartigen und ebenfalls umweltfreundlichen Lösemittel SILIKON investiert. Flüssiges Silikon hat eine gute Fettlösekraft und eine extrem gute Reinigungswirkung. Auch nach mehrmaliger Reinigung fühlt sich die Kleidung wie neu an.

Auch bei der Organisation des Textillaufs setzt Goldstück-Textilpflege Maßstäbe. Jedes Textil wird bei der Annahme mit einem eigenen Barcode versehen. Mehrere High-Tech-Systeme zur Garderobenbeförderung sorgen dafür, dass zu jeder Zeit die exakte Position eines Garderobenteils ermittelt werden kann. Dank der computergesteuerten Garderobenverwaltung sind z.B. Teilabholungen jederzeit möglich.

 

Videos
Metalprogetti
Metalprogetti - Das innovative Fördersystem